KRANK!!!!

Seit Freitag verbringe ich jetzt meine Zeit damit ca. 5 Markstück große Schleimbrocken in unterschiedlichster Färbung durch die Gegend zu katapultieren. Meine Lunge schmerzt, der Zigarettenkonsum hat sich auf ca 1/4 reduziert und ich entwickele langsam aber sicher eine Abneigung gegen jede Art von Tee.

Bis auf die kurze Unterbrechung aus Demogründen, frische Luft tut schließlich gut, häng ich jetzt seit knappen 4 Tagen mit einer Ordentlichen Erkältung in den Seilen.

Meine Probleme mal in kürze:

  • Lesen ist scheiße wenn einem ständig die Augen tränen
  • Filme gucken lohnt sich nicht da man eh ab der Hälfte einschläft
  • Schlafen geht irgendwann auch nicht mehr. Merke wenn ich Krank bin ist eigentlich der letzte Ort an dem ich sein will mein Bett.
  • Freunde einladen geht auch nicht, zum einen sind die Arbeiten und zum anderen haben die gerade eine meine Wohnung als Verseucht deklariert und nähern sich mir nur noch unter strikten Vorsichtsmaßnahmen.
  • Bleibt mir also noch das gute alte Internet und selbst das geht nur sehr eingeschrängt da ein heller Hintergrund auch wieder zu dem Problem mit den tränenden Augen Problem führt.

Wie soll ich das jetzt eine Woche überstehen?

Und ja ich bin mir vollständig bewusst das ich mich mit meinem Gemecker anhöre wie ein Kleinkind und nicht wie ein 31 Jahre altes männliches Wesen. An dieser Stelle möchte ich einfach mal anmerken, ich bin Krank ich darf das. Aber mal ganz im ernst, ich bin jetzt für eine ganze Woche Krank geschrieben und mir ist nach einem 3/4 Tag schon langweilig. Ich hasse das. Sobald ich wieder halbwegs aus den augen schauen kann hat sich zumindest die Langeweile erledigt, der Buchstappel neben meinem bett ist reichlich gefüllt und wartet schon darauf abgearbeitet zu werden. Bleibt also nur zu hoffen das ich das bald wieder auf die Reihe bekomme

 

Tagged , , . Bookmark the permalink.

About Brechthold

Brechthold gehört zu dem Gründungsteam von Contempt-it . Nach ein paar Jahren der Abstinenz jetzt wieder zurück im Adminteam um ein wenig Ordnung zu schaffen. Zu seinen Lieblingsthemen gehören Honeypots, IDS-Systeme und Servermonitoring. Neben seiner Arbeit im Adminteam werkelt er noch an seinem Brechtblog

2 Responses to KRANK!!!!

  1. Pingback: Krankheitspause » Brechtblog

  2. Pingback: Krankheitspause » Brechtholds Blog

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.