Spanner

Aus der beliebten Kategorie “Tiere die mich Zuhause besuchen” Heute der Fensterspanner.

Ohne etwas böses zu ahnen stand ich heute Morgen auf und begab mich wie immer zuerst an meinen Rechner.Doch irgendetwas war heute anders, ich fühlte mich ein wenig beobachtet.Da ich Morgens ja nicht wirklich so Aufnahmefähig bin bevor der erste Kaffee durch meine Kehle geflossen ist dachte ich mir dabei nichts böses. Irgendwann drehte ich mich dann allerdings doch um und da saß er. Direkt vor meinem Fenster.

Eichhörnchen vor meinem Fenster

 

Ganz gemütlich saß er da und schaute mir dabei zu wie ich meine Passwörter in die Tastatur hämmerte und spielte mit seiner Nuss. Hat es jetzt etwa schon jemand geschafft Eichhörnchen als Spione einzusetzen? Muss ich jetzt all meine Passwörter ändern? Wird er jetzt versuchen die Weltherrschaft zu erlangen? Und natürlich, wo zur Hölle ist mein Kaffee?

Fragen über Fragen und für die meisten werde ich wohl in den nächsten Minuten keine Antworten erhalten.

Tagged , . Bookmark the permalink.

About Brechthold

Brechthold gehört zu dem Gründungsteam von Contempt-it . Nach ein paar Jahren der Abstinenz jetzt wieder zurück im Adminteam um ein wenig Ordnung zu schaffen. Zu seinen Lieblingsthemen gehören Honeypots, IDS-Systeme und Servermonitoring. Neben seiner Arbeit im Adminteam werkelt er noch an seinem Brechtblog

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.