Mal wieder etwas Wochenendarbeit

Aufgabe: Diagnose eines Rechners mit Windows XP
Fehlerbeschreibung: bootet in Bluescreen.

Vorgehen war relativ schnell geklärt, einmal Neuinstallation. Bevor ich mich durch unzählige Windowsratgeber quäle sollte das die schnellere Variante sein. Doch erst kam mal der Hardwarecheck.
Erschreckt stellte ich fest mit was ich es zu tun hatte.

P3 900mhz, 256 mb RAM,40 GB IDE Platte

Na Klasse, ich dachte das diese Zeiten längst hinter mir liegen. Zum Glück ist mir noch bevor ich mich auf diese Installationsorgie einlassen konnte der defekte RAM aufgefallen.
Ja Memtest ist was feines. Jetzt gibts für den Kunden halt einen neuen Rechner. Ich kann meine Trauer kaum in Worte fassen 😉

Brechthold
Brechthold gehört zu dem Gründungsteam von Contempt-it . Nach ein paar Jahren der Abstinenz jetzt wieder zurück im Adminteam um ein wenig Ordnung zu schaffen. Zu seinen Lieblingsthemen gehören Honeypots, IDS-Systeme und Servermonitoring. Neben seiner Arbeit im Adminteam werkelt er noch an seinem Brechtblog

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen